• Aktien mit Kopf - Investieren für Privatanleger Podcast

    Knorr-BREMSE Unternehmensanalyse feat. Jonathan Neuscheler

    Ein Unternehmen, welches weltweit dafür sorgt, dass Züge und Lastwagen weltweit richtig bremsen können? Ja das gibt es und es handelt sich dabei um die Knorr-Bremse AG, die gerade erst an die Börse gegangen ist, jedoch bereits seit über 100 Jahren existiert. 

    Heute haben Jonathan und ich uns das Unternehmen mal genauer angeschaut und analysiert, ob sich ein Einstieg für Privatanleger lohnen könnte.

    Ryanair Update – Meine Meinung zur Situation

    Die Ryanair Aktie ist seit ihrem Hoch bei 19 € Mitte 2017 nun 36% gefallen. 

    Was sind die Gründe für den Rückgang im Kurs und wie beurteile ich selbst aktuell die Situation. Das habe ich im heutigen Podcast besprochen.

    Und ein bisschen Gewerkschaftskritik ist auch dabei 😉

    Aktien Vs. ETFs? Wir antworten Gerd Kommer feat. Christian Röhl

    Es ist unbestritten! Gerd Kommer hat mit seinen Büchern und seinem Wissen die Anleger-Szene bereichert (und wahrscheinlich den Anlegern viele Kosten erspart). Doch in seinem aktuellen Blog-Artikel „Die Fragwürdigkeit von Einzelwertanlagen“ ist er übers Ziel hinaus geschossen. Er führt 7 Argumente gegen Einzelaktien ins Feld, denen ich heute gemeinsam mit Christian Röhl vom Dividendenadel (teilweise) widersprechen möchte. In welchen Punkten stimmen wir mit Gerd Kommer überein? Wo sehen wir die Lage gaaaaanz anders? Erfahrt es im neuen Aktien mit Kopf Podcast # 150

    AMAZON Unternehmensanalyse feat. Jonathan Neuscheler

    AMAZON gehört zu den größten Unternehmen der Welt! Jeff Bezos hat es geschafft, aus einem unscheinbaren E-Commerce Startup einen „everything store“ zu erschaffen, der von Büchern bis Spielzeugen alles verkauft, was die kapitalistische Gesellschaft nachfragt. Doch die Amazon Aktie hat sich allein im letzten Jahr nochmal verdoppelt! Klar ist: Das Geschäftsmodell funktioniert egal ob im Market-Place, bei AWS oder mit dem Amazon PRIME Modell. Wir gehen heute näher auf die einzelnen Geschäftsbereiche von Amazon ein und analysieren, ob wir die Aktie zum aktuellen Preis kaufen würden.

    Dr. Dr. Zitelmann über Immobilien-Politik in Berlin, Mietpreisbremse uvm.

    Dr. Dr. Zitelmann über Immobilien-Politik und „Bauverhinderung“ in Berlin.

    Heute sprechen wir über die Themen: Regulierungen, Mietpreisbremse und die Wohnungsnot in Deutschen Großstädten.

    „Das Problem ist einfach, dass viele Immobilien-Entwickler sich nicht trauen, die Probleme in der Öffentlichkeit anzusprechen, weil sie gegenüber den Regulatoren am kürzeren Hebel sitzen“, sagt Zitelmann und spricht in gewohnter Manier, deutlich und direkt die Probleme an, präsentiert aber auch Lösungen, wie man mit der Wohnungsnot umgehen könnte.