• Aktien mit Kopf - Investieren für Privatanleger Podcast

    Die Steuererklärung für Studenten! Plant langfristig!

    „Steuern spart, wer Steuern plant!“ Bis zu 10.000 Euro, kann man als Student beim Berufseinstieg zurückbekommen! Allerdings nur, wenn man von Anfang an die Steuern richtig plant und einen langfristigen Zeithorizont im Blickwinkel hat. Heute habe ich Roland Elias von Steuern mit Kopf im Podcast und wir sprechen über einige wichtige Steuer-Themen für Studenten.

    Frugalismus & Finanzielle Freiheit – Meine Analyse

    Frugalismus erfreut sich einer immer größeren Beliebtheit. Mittlerweile wird sogar schon bei Galileo darüber berichtet und es gibt eine Menge an Blogs, die dieses Thema behandeln. In Podcast # 129 hast du mit Lars einen Frugalisten aus der Praxis sprechen gehört. Heute gehe ich mehr auf meine Analyse des Frugalismus ein und beantworte einige Zuhörer-Fragen zu meinem Lebensstil und meinen Ansichten des Frugalismus.

    IPO! Börsengänge richtig analysieren feat. Peter Thilo Hasler


    IPO – Der Börsengang! Wie analysiert man als Privatanleger eine Aktie, dessen Unternehmen noch nicht lange existiert? Und sind Börsengänge nicht sowieso immer „überbewertet“? Darüber spreche ich heute mit Podcast-Stammgast Peter Thilo Hasler. Peter ist selbstständiger Finanzanalyst von Sphene Capital und hat schon viele Unternehmen beim Börsengang begleitet. Er geht auch auf Zuhörer-Fragen im Podcast ein. Es Lohnt sich:

    11 Aktien-BÜCHER, die Jeder lesen muss

    11 Bücher die jeder Anleger gelesen haben sollte? Darum geht es im heutigen „Aktien mit Kopf“ Podcast, Episode # 153. Jedes dieser Bücher hat meine Denke über die Börse und über Geld beeinflusst und hatte einen hohen Mehrwert für mich. Unten findest du eine Auflistung der jeweiligen Bücher.

    Knorr-BREMSE Unternehmensanalyse feat. Jonathan Neuscheler

    Ein Unternehmen, welches weltweit dafür sorgt, dass Züge und Lastwagen weltweit richtig bremsen können? Ja das gibt es und es handelt sich dabei um die Knorr-Bremse AG, die gerade erst an die Börse gegangen ist, jedoch bereits seit über 100 Jahren existiert. 

    Heute haben Jonathan und ich uns das Unternehmen mal genauer angeschaut und analysiert, ob sich ein Einstieg für Privatanleger lohnen könnte.